Trainer Saison 2018/19  
Steven Deparade 0163 56 87 68 1 deparade@mtv-engelbostel-schulenburg.de
Björn Rudolph    
Kai Bussius 0179 50 91 03 8
Trainingszeiten MTV Engelbostel  
Montag und Mittwoch 17:00 bis 18:30 Uhr  
     
     

 

 

 

 

Trainern Björn Rudoph,  Kjell Gutzke - Gärtnermeister im Garten- & Landschaftsbau bei der Kretschmer GmbH & Steven Deparade (Trainer)

 

F3-Jugendkicker gehen mit neuen Trikots in die Saison

Die F3-Jugendkicker des MTV Engelbostel-Schulenburg gehen mit neuen Trikots in die Saison. Die Firma Kretschmer GmbH – Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau aus Engelbostel hat die Anschaffung eines neuen Trikotsatzes möglich gemacht.

Kjell Gutzke - Gärtnermeister im Garten- & Landschaftsbau bei der Kretschmer GmbH - übergab in dieser Woche das neue Outfit an die Mannschaft. Auch die Trainer Steven Deparade und Björn Rudolph haben ein neues Outfit erhalten. Für die Aufbewahrung und den Transport der neuen Trikots hat der neue Sponsor auch noch eine passende Trikottasche zur Verfügung gestellt.

Die Mannschaft freut sich sehr über das neue Outfit und dankt der Kretschmer GmbH für die Unterstützung

 

 

++ HALBFINAAAALE ++ -

Die F3 schwimmt im Sparkassen-Pokal weiter auf einer Erfolgswelle.

 

Die Jugendkicker von der F3 stehen im Halbfinale des Sparkassen-Pokals 2017/18.

 

Im zweiten Teil der gestern ausgetragenen Zwischenrunde holte die Mannschaft des MTV 6 von 9 möglichen Punkten und zieht somit als Tabellenzweiter in die nächste Runde ein.

 

Bereits nach dem ersten Spiel und dem Sieg gegen des TSV Luthe II stand fest, dass die F3 mindestens als einer der besten Drittplatzierten weiterkommt. Die Jungs freuten sich riesig, gingen die beiden anstehenden Spiele dennoch mit vollem Engagament an.

 

Gegen die Mannschaft aus Gehrden war die F3 chancenlos. Gehrden war unseren Jungs körperlich überlegen und spielte den Sieg souverän heraus....

 

Im dritten Spiel am Ende eines langen Tages gewannen die F3-Kicker dann noch gegen die Mannschaft aus Rethen.

 

Ergebnisse:
 

TSV Luthe II - MTV 1:3

SV Gehrden II - MTV 3:0

MTV - FC Rethen II 2:0

 

 

+++ F3 gewinnt Bolzplatzkrähenturnier und verteidigt den Titel aus 2017 +++

Die F3 Jungs des MTV haben das erste Turnier des Jahres beim TSV Krähenwinkel/Kaltenweide gewonnen und den Titel aus dem vergangenen Jahr erfolgreich verteidigt.

Ohne Niederlage sind die Jungs durch das von der 2.F Jugend - U8 - TSV Krähenwinkel / Kaltenweide sehr gut organisierte Turnier marschiert. Im Modus jeder gegen jeden gewann die F3 vier Spiele, drei endeten unentschieden. Für den Turniersieg war der MTV am Ende auf Mithilfe der Nachbarn aus Krähenwinkel/Kaltenweide angewiesen. Dank eines 1:0 Sieges des TSV KK (blau) gegen den TSV Havelse war der F3 der Turniersieg sicher.

Die 2.F Jugend - U8 - TSV Krähenwinkel / Kaltenweide hat für die Siegerehrung dann noch einen ganz speziellen Gast eingeladen und allen Kindern damit eine sehr große Freude bereitet: Kein anderer als EDDI (Hannover 96 - EDDIs KIDS) – das Maskottchen von Hannover 96 – gratulierte allen Kindern zu Ihren Leistungen und übergab die Sieger-Medaillen und Sieger-Fußbälle. Am Ende nahm sich Eddi dann noch viel Zeit für Fotos und Autogramme.

Unsere Jungs haben heute wieder alles gegeben und sind zeitweise deutlich über sich hinausgewachsen. Für die Eltern und Großeltern auf der Tribüne waren die Spiele genauso anstrengend wie für die Spieler auf dem Platz. Spannend haben sie es gemacht und dabei das eine oder andere Spiel quasi erst mit dem Abpfiff für sich entschieden.

Trotz zweiwöchiger Pause haben die Jungs spielerisch richtig was auf den Platz gezaubert, lediglich am Abschluss haperte es. Das Turnier war aber eine gute Vorbereitung für die anstehende nächste Runde im Sparkassen-Pokal am 27.01.

Die Spiele im Überblick:

TSV KK (rot) – MTV – 0:1
MTV – TSV Havelse – 0:0
MTV – TSV Berenbostel 1913 e.V. – 2:1
MTV – SC Wedemark – 2:1
JSG Mellendorf/Elze – MTV – 1:2
TSV KK (blau) – MTV – 0:0
TSV Godshorn – MTV – 0:0