Sportangebote
 

 

 

      An alle Fans des Jugendfußballs

 

 

Wir freuen uns, Euch zu unserem 1. Internationalem Jugendturnier, dem Engelbostel Cup 2013  für U13 Junioren begrüßen zu können.

 

Wir haben großen Wert darauf gelegt, eine in sportlicher Hinsicht  hochklassiges Turnier anzubieten. PT Sports und der MTV Engelbostel-Schulenburg freuen sich außerordentlich  schon im 1. Jahr der Veranstaltung mit einem Teilnehmerfeld aus 7 Nationen aufwarten zu können. Wir sind sicher während des Turniers  hochklassigen Fußballsport zu sehen, dem hoffentlich zahlreiche Zuschauer  einen begeisternden Rahmen bieten werden.

Die Fairness und der sportliche Umgang miteinander liegen uns besonders am Herzen,  wir die Erwachsenen sollten dabei mit gutem Beispiel voran gehen. Es kann nur ein Team Turniersieger werden, dass bedeutet aber nicht dass sich alle anderen Mannschaften als Verlierer fühlen sollten, wie gesagt es liegt an uns Erwachsene, allen teilnehmenden Mannschaften das Gefühl zu geben ebenfalls Gewinner zu sein, unabhängig von der Turnierplatzierung.

Wie bei jedem Turnier, wird es  auch bei diesem zu strittigen Entscheidungen der Schiedsrichter kommen, war es Abseits oder nicht ?,

Mannschaften oder Spieler werden sich aufgrund von Fehlentscheidungen  benachteiligt fühlen. Fehler können leider nur minimiert, aber nicht ganz abgestellt werden. Deshalb liegt es an uns allen, aber insbesondere an den Trainern, Betreuern und Zuschauern, dafür zu sorgen, dass allen Spielern trotz mancher  Ungerechtigkeit das Turnier als ein  unvergessliches, positives, sportliches Ereignis in Erinnerung bleibt.

 

Viel Erfolg und viel Spaß wünschen,

PT Sports und der MTV Engelbostel-Schulenburg

 

 

 

              To all fans of youth football

 

 

We are glad to welcome you to our 1. International youth tournament: the Engelbostel Cup 2013 for U 13 juniors.

 

We attach great value by offering you a high class tournament. PT sports und the MTV Engelbostel-Schulenburg are very glad to have participants from 7 nations already in the first year of this event. We are sure that we will have excellent football during the tournament and we hope to see a lot of enthusiastic spectators.

 

Most important for us is the fairness and social intercourse. We as adults have to set a good example.

 

There can be only one winner of the tournament, but that doesn’t mean, that all the rest are the losers. It’s in our responsibility to give every team the feeling that everybody is a winner, no matter which placement.

 

Probably there might be wrong decisons of the referees during the tournament, for e.g.  is this an offside or not. Maybe the teams and the player sometimes feel uncomfortable because of these decisions. We have to accept that mistakes will take place  - we can’t avoid them all together, The leader, the trainer and at least the spectators are able to make this event fair, outstanding and unforgetable for everyone.

 

We wish success and a lot of fun to all the teams!

PT Sports and MTV Engelbostel-Schulenburg