Tennis Jugend im Aufwind

105 Jugendliche, 17 Jugendmannschaften im Punktspielbetrieb, drei Tennistrainerinnen, vier Tennistrainer, eine Tenniswand, sechs Tennisplätze… was will man mehr! Die Tennis Jugend erlebt gerade einen Boom. Ob Angelique Kerber, die Wimbledon gewann oder Mischa Zwerew oder einfach unsere tolle Jugendarbeit der Auslöser sind, keine Ahnung, aber wir freuen uns über so viele aktive Jugendliche und Kinder.

Junioren B spielen in der Endrunde der Region mit  

Die sechs Jungs Nils, Julius, Ben, Bjarne, Hauke, Tim haben eine tolle Saison gespielt. Die vier Vereine Landesberger SV, TG RG Langenhagen, Schloss Ricklingen und der TV Godshorn hatten keine Chance und alle vier Spiele wurden souverän gewonnen, zweimal gab es sogar ein 6:0 für die Jungs im Alter von 13 bis 15 Jahren. Als Staffelsieger geht es jetzt in der Endrunde gegen den MTV  Herrenhausen weiter.  Drücken wir die Daumen … mehr in der nächsten Tennismitteilung oder auf der Homepage.

Auch die anderen 16 Mannschaften haben schöne erfolgreiche Spiele absolviert, fünf Mannschaften Junioren C II, Juniorinnen A, Juniorinnen B II, Midcourt Jungen und unsere Kleinfeld Spieler haben den Staffelsieg knapp verpasst. Ganz eng lief es bei den Midcourt Jungen Thies, Thore und Marco, die im letzten Doppel Matchtiebreak mit 8:10 gegen Berenbostel das Glück und die Kraft fehlte. Emmy und Annalena hatten ihren Start in der Bezirksliga. Ihr Fazit war durchaus positiv, auch wenn man nicht mehr jedes Spiel gewonnen wurde, aber es waren die schöneren Spiele auf höherem Niveau. Für einige Neulinge gab es auch Niederlagen, aber aus jedem Match werden positive Effekte gezogen. Kein Spiel musste wegen Regen abgesagt werden. Dank der vielen Helfer und Betreuer lief alles reibungslos.

       REGINA und Meike

 

  Junioren B I Hauke, Nils, Tim, Julius, Ben es fehlt Bjarne                                                     

Juniorinnen A : Linda, Rieke, Sina, Finja und Emma - Vorbereitung des Punktspieles